Startseite » Archiviere nach Kategorie "2014/15"

Deutsche Altersklassenmeisterschaft Zwickau

Deutsche? Deutsche!

…das ist eine Nummer größer als in Bayern! So staunten auch unsere jüngsten Teilnehmerinnen, die Mädels der „C- Gruppe“ über das große Teilnehmerfeld, die Dimensionen des Bades, die vielen Funktionäre, die professionelle Wettkampforganisation und die spektakulären Küren der Top- Vereine.

Doch nicht nur unsere Nachwuchsmannschaft durfte sich bei den Deutschen Altersklassenmeisterschaften präsentieren – auch die NorisNixen Nina (Solo), Isabel (Solo), Laura und Helen (Duett) kämpften um hohe Punkte und Platzierungen. Für Nina und Isabel als Mitglieder des D/C- Kader ist die Teilnahme an dieser Veranstaltung verpflichtend.

 

Ob nun Deutsche AK, Show oder Einladungswettkampf, der Wettkampfalltag der NorisNixen bleibt immer der gleiche: Früh aufstehen zum Gelatine in die Haare schmieren – Stehprobe – Frühstück – Einschwimmen – Haare nochmal nachpinseln – Schminken – Stehprobe – Wettkampf – Ausschwimmen – Schminke runter – Gelatine runter – Vorbereiten auf die nächste Kür….dann beginnt das Programm wieder von vorne.

 

Unsere Solistinnen zeigten eine solide Leistung und konnten sich jeweils in ihrer Altersklasse deutlich unter den Top- Ten platzieren. Isabel erreichte mit nur geringem Abstand zur direkten Konkurrenz den 6. Platz. Nina erschwamm sich in der nächst höheren Altersklasse den Rang 7.

Das Juniorduett verpasste nur knapp hinter dem Zwillingspaar aus München die Bronzemedaille. Das Team erreichte in der jüngsten Altersklasse den 8. Platz.

 

Wir bedanken uns bei allen Trainern und Verantwortlichen, die die Teilnahme an den deutschen AK – Meisterschaften ermöglicht haben! Unsere NorisNixen haben sich erneut von ihrer besten Seite präsentiert und die Entwicklung zeigt, dass wir die Top- Ten Platzierungen nun über mehrere Jahre halten konnten. Next Step: Top 5!

Somit heißt es wie immer….“Nach dem Wettkampf ist vor dem Wettkampf!“

Elsa Häberlein

Synchroausflug nach Karlsbad

Die Norisnixen der Altersklasse C mit den Trainern Birgit, Nadja, Veronika und Gaby waren am Sonntag, 17. Mai auf Einladung der Aquabells aus Karlsbad in Karlsbad/Tschechien eingeladen zum gemeinsamen Training und Kennenlernen und Aufbau einer Synchro-Freundschaft über die Landesgrenzen hinweg! Von 9:00 – 12:00 Uhr haben wir gemeinsam trainiert, dann gab es ein Mittagessen und nachmittags eine Stadtführung in der sehr schönen Bäderstadt. Es hat allen sehr gut gefallen und wir werden die Aquabells und ihre sehr netten Trainerinnen auf jeden Fall nächstes Jahr nach Nürnberg einladen!

Frühjahrsputz im Freibad

 

Frisch war es an diesem Samstagmorgen als sich Erwachsene und viele Kinder zum Freibadputzen am Pulversee trafeImg 0828 in n. Aber keine Wolke am Himmel und die Sonne lachte.

Detlef war erfreut über die vielen helfenden Hände – auch wenn viele kleine dabei waren. Während die großen Jungs die geplante neue Terrasse für die Badegäste wieder instand setzen, säuberten wir, Aktive und deren Eltern, vier Stunden lang unser schönes Bad: Laub rechen, Unkraut jäten, Zweige einsammeln – am Radweg entlang, am Ostgelände und um das Nichtschwimmerbecken. Da kam ganz schön was zusammen und das ganze Team packte fröhlich mit an.

Fast schon traditionell im Anschluss das gemeinsame Grillen im Ostgelände. Jeder brachte etwas mit und wir haben wieder gegenseitig gekostet. Lustig war es und trotz Arbeit hatten alle viel Spaß dabei.

 

Süddeutsche Altersklassenmeisterschaft bei uns in Nürnberg

Auch der nThumbs 20150329 152346 in ächste Wettkampf der Saison, war für uns Noris Nixen wieder sehr erfolgreich! Diesmal blieb uns sogar eine lange Anfahrt erspart, denn die Süddeutschen Meisterschaften fanden vom 27. bis 29. März im heimischen Katzwanger Hallenbad statt.

Der SB Bayern 07 Nürnberg stellte hier sogar zweimal die Süddeutschen Vize Meisterinnen in unterschiedlichen Disziplinen! Zum einen erreichte Isabel Prieb in der Altersklasse C den hervorragenden zweiten Platz sowohl in der Pflicht, als auch mit ihrem Solo! Die zweite Silbermedaille holten Helen Walter und Laura Schmitt mit ihrem Duett. Bereits mit der technischen Kür hatten sie sich schon den zweiten Platz erkämpft!

 

Weiter lesen [+]

Frankenschau bei den NorisNixen

Das letzte große Training vor der am nächsten Wochenende stattfiindenden Süddeutschen Altersklassenmeisterschaften vor heimischen Publikum. Mit anwesend….der Bayerische Rundfunk. Filmen und Interviews – wir freuen uns über den Vorbericht, den es am Freitag Abend den 27.03.2015 zwischen 17.30 und 18.00 Uhr in der Frankenschau zu sehen gab.

Medaillen Medaillen Medaillen – die Bayerische in Wertingen

Isabel Prieb

Bayerische Jugendmeisterin im Solo der Altersklasse 12-14 Jahre

 

Helen Walter und Laura Schmitt

Bayerische Vizemeisterinnen im Duett der Altersklasse 19-25 Jahre

 

Dieses Jahr sind wir am 14. Und 15. März mit 23 Mädchen in allen fünf Altersklassen zur Bayerischen AK Meisterschaft nach Wertingen gefahren. Mit dabei waren auch unsere beiden frisch gebackenen Wertungsrichterinnen Veronika Kretschmar und Irina Prieb bei ihrem ersten Einsatz und beide haben ihre Sache gut gemacht! Vielen Dank dafür!

 

Manch einer wird sich fragen, wieso Wertingen – da gibt es doch gar keinen Synchronschwimmverein? Stimmt, aber weil die Suche nach einem bezahlbaren Bad für so einen Wettkampf immer schwieriger wird, mussten die Ausrichter aus Neuburg in dieses freundliche Städtchen ausweichen.

 in   in  in

Weiter lesen [+]

Pflichtranglisten 24./25. Januar 2015

Mit dem DSV Pflichtranglistenturnier starteten die NorisNixen in das neue Jahr 2015. Ausgerichtet wurde dieser nationale Pflichtwettkampf dieses Jahr von der SG Stadtwerke München, weshalb sich alle am 24. Januar im Olympiabad einfanden.

Beginnen durften die Mädchen der Altersklasse C. Im Vorkampf erschwammen sich in der Gesamtwertung Ann-Kathrin Reichel den 61., Neriya Bader den 54., Judith Liberova den 52. Und Isabel Prieb den 8. Platz. Mit dem jeweils 8. Platz der Jahrgänge 2001 und 2003 qualifizierten sich Isabel Prieb und Judith Liberova für das Finale der Altersklasse C. In der Gesamtwertung des Finales belegte Judith Liberova den 24. Platz und Isabel Prieb Platz 11. In der jeweiligen Jahrgangswertung hielten beide ihre gute 8. Platzierung.

In der Altersklasse AB und der offenen Altersklasse starteten ebenfalls vier Schwimmerinnen des SB Bayern 07 Nürnberg. Hier belegte im Vorkampf Laura Kretschmar Platz 64, Nina Glander Platz 47, Helen Walter den 33. und Laura Schmitt den 28. Platz. Mit Platz 14 und 25 im Jahrgang 2000 konnten sich Nina Glander und Laura Kretschmer leider nicht für das Finale der Altersklassen AB qualifizieren. Auch in der offenen Klasse erreichten Laura Schmitt und Helen Walter mit Platz 11 und 12 das Halbfinale, sowie das Finale nicht.

Herzlichen Glückwunsch an alle Mädchen die das Finale erreicht und ein gutes Ergebnis erzielt haben!

Mit einem insgesamt jedoch eher ernüchternden Ergebnis fuhren die NorisNixen wieder nach Hause, um sich auf die nächsten Wettkämpfe vorzubereiten.

Die Saison hat ja gerade erst begonnen!

 

Laura Schmitt

nach
oben